www.Grünspechtmobil.de

Die rollende Werkstatt der Fantasie

Angebote

Anfragen

helmar(ät)grünspechtmobil.de

oder

martin(ät)grünspechtmobil.de


Holzwerkstatt

Ausgesuchte traditionelle Ausstattung und Werkzeuge sind die Grundlage des Angebots.

Frisches Holz, sogenanntes Grünholz lässt sich mit ihnen recht leicht bearbeiten.

Gruppen von ca 5 bis 10 Kindern in Alter von 7 bis ins Jugendalter, aber auch Großeltern-Enkelkind Gruppen werden besonders angesprochen.

Die Verweildauer bei einfachen Arbeiten und Versuchen ist maximal 2 Stunden, so dass bei einem 4 stündigen Angebot  bis max 25 Kinder teilnehmen können. Die Teilnahme ist spielerisch und freiwillig.
Ist ein Kind mit "seiner Arbeit" fertig, kann sofort ein anderes den Arbeitsplatz einnehmen.

Zum Inventar gehören z.B.:

Diverse Werkbänke und Einspannmöglichkeiten, eine historische Hobelbank

3 historische „Schnitzesel“ (Plätze für das Arbeiten mit dem Ziehmesser, für Kinder besonders geeignet)

2 Wippdrehbänke (Nachbau hist. Holzdrehbänke für Fußantrieb)

Hackklotz mit Spaltwerkzeugen

sowie verschiedene Sägen, Handbohrer, Wagnerhobel u.s.w.

Geschaffen werden vom einfachsten Werkstück z.B. Messeratrappe aus Holz bis zum Pfostenstuhl mit höherem Zeitaufwand. Der Fantasie werden keine Grenzen gesetzt.

Betreut wird dieses Angebot von Helmar und Martin ( je nach Ort, Kinderzahl und Absprache), oder Helmar plus Helfer vor Ort, oder Martin plus Helfer vor Ort.

Waldexkursionen
Eine Erlebnistour in den nahen Wald schärft die Sinne für Flora und Fauna. Die Bäume, ihre Erscheinung, Blätter, Rinde, die Eigenschaften des Holzes und die Nutzung durch die Forst- und Holzwirtschaft stehen im Vordergrund. Was dürfen wir im Wald, welche Gehölze oder Pfanzen können wir für was nutzen. Seilklettern am Baum.
Angebot Helmar

Seildrehwerkstatt

Der Nachbau einer kleinen „Reeperbahn“ ermöglicht Kindern durch eigenes Tun das uralte Wirkprinzip dieser Technik kennenzulernen und z.B. das eigene Springseil oder Lasso zu fertigen.
Angebot Martin

Ergänzend dazu gibt es eine kleine Knotenschule oder und Seilklettern am Baum.
Angebot Helmar



Schmiede

Mit echtem Schmiedewerkzeug, Amboss, Hammer und Feldschmiede können unter Anleitung erste Versuche gemacht werden, z.B. aus einem dicken Nagel ein messerähnliches Gebilde zu hämmern. Feilen und Schleifen runden das Werkerlebnis ab.
Angebot Martin


Kochwerkstatt

Auf 2 kleinen holzbefeuerten Koch- und Backöfen sowie einigen Feuer-und Grillstellen können eigene Speisen hergestellt werden. Pizza im Backofen, Pommes (selbstgeschnitzt) im Afrikatopf, sowie etliches andere in Pfannen oder im „Hordentopf“.
z.B.kann von August bis Oktober mit alten Geräten Sauerkraut hergestellt werden.

Das Kocherlebnis im Freien mit Feuer steht im Vordergrund. Die Vermittlung gesunder und einfacher Ernährung kann pädagogischer Nebeneffekt sein.
Angebot Martin


Anfragen

helmar(ät)grünspechtmobil.de

oder

martin(ät)grünspechtmobil.de